Zahnfleischentzündung Symptome

Eine Zahnfleisch-Entzündung kommt relativ oft vor. Sie entsteht meistens durch bakteriellen Zahnbelag (Plaque). Aber auch kleinere Verletzungen des Zahnfleischs durch schlecht sitzende Prothesen, zu harte Zahnbürsten oder Ausrutscher mit der Zahnseide können sich entzünden.

Typische Symptome einer Zahnfleischentzündung:

  • Das Zahnfleisch ist nicht mehr blassrosa, sondern rot und geschwollen.

  • Das Zahnfleisch blutet beim Zähneputzen oder beim Abbeißen, manchmal auch ohne Anlass.

  • Manchmal kommt es durch schädliche Bakterien zu Mundgeruch.

  • Oftmals haben die Patienten anfangs keine Schmerzen.

Siehe auch: Zahnfleischentzündung Hausmittel und Zahnfleischentzündung Behandlung