Datenschutz / Disclaimer

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für den Internetauftritt der A&V - Ansage und Vermittlung Zahnärztlicher Notdienst e. V. Sie finden nachfolgend Informationen darüber, welche Daten bei dem Besuch bzw. der Nutzung unseres Internetauftrittes erfasst und wie diese genutzt, verarbeitet oder weitergegeben werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts

A&V - Ansage und Vermittlung
Zahnärztlicher Notdienst e.V.

Bayerstraße 21
80335 München
Deutschland

Telefon: 089 - 46258787
Fax: 01801 - 500 502
E-Mail: info [at] zahnarzt-notdienst.de

Ihre Rechte als betroffene Person

Als betroffene Person haben Sie gegenüber uns folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung und Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Zudem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu. Eine Liste aller Aufsichtsbehörden finden Sie hier https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Ansprechpartner für Ihre Rechte

Für die Geltendmachung der genannten Rechte oder bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder dem Inhalt Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an den Webseitenbetreiber. Seine Kontaktdaten finden Sie im Impressum.
Die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung.

Umfang und Dauer der Verarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Internetseite sowie zur Nutzung unserer Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers, es sei denn, eine vorherige Einholung der Einwilligung ist aus tatsächlichen Gründen nicht möglich oder die Datenverarbeitung ist durch gesetzliche Vorschriften gestattet.

Die Datenverarbeitung dauert solange, wie es zur Erfüllung unseres Vertrages oder geltender Rechtsvorschriften sowie zur Kommunikation mit Ihnen erforderlich ist. Wir informieren Sie über die konkrete Speicherdauer der Daten im Rahmen der jeweiligen Beschreibung der einzelnen Datenverarbeitung. Sofern Sie dort keine konkrete Angabe der Speicherdauer finden, dann ist uns die Benennung einer solchen nicht möglich, weil diese von unterschiedlichen individuellen Faktoren abhängt (z. B. die Laufzeit des Vertrages, Geltendmachung von Ansprüchen etc.). In diesen Fällen orientieren wir uns bei der Dauer der Speicherung am Grundsatz der Datensparsamkeit und Verhältnismäßigkeit.

Bereitstellung unseres Internetangebots

Bei einem Besuch unserer Internetseite werden automatisch personenbezogene Daten und Informationen erfasst, um eine Auslieferung der Internetseite an Ihr Endgerät zu ermöglichen und die Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Internetseite sicherzustellen. Dies sind:

  • Browserinformationen
  • Betriebssystem des Nutzers
  • Internet-Service-Provider des Nutzers
  • IP-Adresse / Hashed IP des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
  • Namen des zugegriffenen Elements (URL, Dateidownload etc.),
  • Datenmenge
  • Device (mobil/desktop)

Wir speichern diese Informationen in sog. Logfiles. Es erfolgt keine Zuordnung der erfassten Daten zu bestimmten Personen und keine Zusammenführung der erfassten Daten mit Daten aus anderen Datenquellen.

Die Daten zur Bereitstellung der Internetseite werden gelöscht, wenn Sie die Internetseite verlassen oder den Browser schließen. IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen gelöscht. Eine darüber hinaus gehende Speicherung ist möglich; in diesem Fall werden IP-Adressen verfremdet, so dass eine Zuordnung zum Nutzer nicht mehr möglich ist.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.

Cookies

Unsere Internetseite verwendet sog. „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden oder im Browser des Nutzers gespeichert werden. Sie dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. In den Cookies werden folgende Daten gespeichert: Systemsprache des Users und die Session. Die Cookies werden, während Sie unser Angebot abrufen, auf Ihrer Festplatte abgelegt. Nach erfolgreicher Anmeldung im geschützten Bereich werden Sie für die gesamte Dauer Ihres Besuches über diese Cookies identifiziert und autorisiert. Darüber hinaus dienen die Cookies dazu, die Präferenzen des jeweiligen Besuchers zu speichern. Sie ermöglichen es uns, unser Angebot für Sie verbessern, indem wir die Inhalte der Internetseite gezielt auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können (dazu untenstehend).

Wir verwenden Session-Cookies und persistierenden Cookies. Session-Cookies werden automatisch gelöscht, sobald Sie die Internetseite verlassen oder den Browser schließen. Persistierende Cookies werden über die jeweilige Sitzung hinaus für eine bestimmte Zeit (zwischen einem Tag und 5 Jahren) auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Diese Cookies ermöglichen es, einen wiederholten Besuch zu erkennen. Sie werden zunächst auf Ihrer Festplatte gespeichert und nach der vorgegebenen Zeit durch den Browser gelöscht.

Sie können den Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Wir weisen darauf hin, dass bei Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Internetseite eingeschränkt sein kann.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Registrierung für Zahnärzte

Auf unserer Internetseite bieten wir Zahnärzten die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in einer Eingabemaske eingegeben, an uns übermittelt und automatisiert gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Folgende Daten werden im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, PLZ/Ort, Bundesland.

Im Zeitpunkt der Registrierung werden zudem oben genannte Zugriffsdaten gespeichert.

Im Rahmen der Registrierung wird eine Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung dieser Daten erholt und auf die Datenschutzerklärung hingewiesen.

Die angegebenen Daten sowie die Angabe der Praxiszeiten sind für das Nutzen der Funktion (Ermittlung des Potentials) erforderlich. Sie werden nur für die Zwecke der Nutzung dieser Funktion verwendet. Erst wenn Sie sich entscheiden, Ihre Praxiszeiten zu veröffentlichen, sind weitere Angaben erforderlich. Dies sind: Praxisname, Praxisinhaber, Straße/Nr., PLZ/Wohnort, Bundesland, Telefonnummer. Diese Daten sind erforderlich, damit Patienten Sie finden. Sie werden auf unserer Internetseite veröffentlicht. Die Daten werden gelöscht, wenn das kostenlose Testangebot endet, ohne dass Sie einen Premium Account einrichten, oder wenn Praxis bzw. Account geändert oder gelöscht werden, es sei denn, es bestehen vertragliche oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

Im Rahmen der Nutzung dieser Funktionen werden IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der jeweiligen Nutzerhandlung gespeichert. Dies geschieht zum Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a)  DS-GVO, ansonsten Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO oder – falls Ziel der Abschluss eines Vertrages ist – Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Bei einer Anfrage über unser Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten erhoben, an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind: Name, Straße/Nr., PLZ/Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Inhalt der Nachricht.

Im Zeitpunkt der Absendung werden zudem oben genannte Zugriffsdaten gespeichert.

Im Rahmen des Absendevorgangs wird Ihre Einwilligung für die Verarbeitung dieser Daten eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung hingewiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme per E-Mail möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten (z. B. Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und Inhalt Ihrer Nachricht) gespeichert.

Die Informationen werden ausschließlich zur Beantwortung Ihres Anliegens verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Wir überprüfen die Erforderlichkeit jährlich.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO, bei Kontaktaufnahme per E-Mail Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO oder – falls Ziel ein Vertragsschluss ist – Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO.

Telefonische Auskunft

Falls Sie unsere Notdienst-Telefonnummern anrufen, werden Sie automatisch an den zuständigen Notdienst weitergeleitet. Nur wenn dieser nicht erreichbar sein sollte, erteilen wir Ihnen telefonisch Auskunft. Informationen, wie Name oder Telefonnummer, die Sie im Rahmen dieser Anfrage mitteilen, sind freiwillig und werden nicht gespeichert. 

Veröffentlichung von Patientenmeinungen

Die Veröffentlichung von Patientenmeinungen erfolgt ausschließlich mit vorheriger Einwilligung. Die Einwilligung kann jederzeit – auch formlos z. B. per E-Mail – widerrufen werden. Der Widerruf ist an die verantwortliche Stelle zu richten. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist bei Vorliegen einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a)  DS-GVO.

Analyse des Nutzerverhaltens durch Google Analytics

Dieses Internetangebot verwendet „Google Analytics“, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google verwendet sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Endgerät abgelegt und im Browser gespeichert werden. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Internetangebotes werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google benutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um die Nutzung unseres Internetangebotes auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Internetangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Internetangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile erstellt werden.

Wir haben für unser Internetangebot die IP-Anonymisierung aktiviert, damit die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung dieser Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie folgenden Link anklicken:

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf folgenden Internetseiten von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de, https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/, http://www.google.com/policies/technologies/ads, http://www.google.de/settings/ads.

Diese Daten werden gelöscht, sobald sie für Aufzeichnungszwecke nicht mehr erforderlich sind, in unserem Fall nach 1 Jahr.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.

Youtube-Videos

In unserem Internetangebot sind Videos von Youtube eingebunden, die auf https://www.youtube.com gespeichert sind. Anbieter ist die Youtube LLC („Youtube“), ein Unternehmen der Google-Unternehmensgruppe.

Beim Abspielen eines Videos unserer Internetseite erhält Youtube die Information, dass Sie die Unterseite auf unserer Internetseite aufgerufen haben. Zudem werden Daten wie IP-Adresse, Apps, Browser und Geräte, Verweis-URL, Datum, Uhrzeit, Sprache, Videobezeichnung und Standortdaten an Youtube übermitteln. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten mit Ihrem Nutzerkonto zusammengeführt. Youtube speichert die Daten und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Analyse, Verbesserung des Internetauftritts und Entwicklung neuer Produkte. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.

Disclaimer

Der Ansage und Vermittlung Zahnärztlicher Notdienst e.V. (A&V) ist als Inhaltsanbieter für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält der A&V insofern "fremde, externe Inhalte" zur Nutzung bereit. Der A&V ist nicht verantwortlich für und hat keinen Einfluss auf die Inhalte externer gelinkter Internetseiten und distanziert sich somit ausdrücklich von diesen. Die Inhalte dieser Seiten werden sich nicht zu eigen gemacht. Erst wenn der A&V feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem ein Link bereitgestellt wurde, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird dieser Verweis auf das Angebot aufgehoben.